App für Firmenkunden

Sponsored Content

Eine neue Funktion in SBB Mobile, einer der meistgenutzten Smartphone-Applikationen der Schweiz, macht das Buchen von Geschäftsreisen einfach.

Per Mausklick ist das Ticket gekauft oder der Fahrplan abgefragt. Täglich nutzen tausende Schweizer Pendler SBB Mobile. Nun enthält die App eine Zusatzfunktion für Business-Kunden, sodass auch Billette für Geschäftsreisen einfach und bequem über SBB Mobile gekauft werden können.

Damit profitieren Nutzer nicht nur von exklusiven Online-Angeboten wie Spar-Tageskarten oder Sparbilletten, sondern können vor dem Kauf entscheiden, ob sie das Ticket privat oder geschäftlich erwerben möchten. Angezeigt wird jeweils dasjenige Zahlungsmittel, das beim letzten Ticketkauf verwendet wurde. Voraussetzung für die Nutzung von SBB Mobile für Geschäftskunden ist die Verknüpfung des SwissPass-Logins mit den Geschäftskundendaten.

Der Unfallversicherer SUVA, der seit über zehn Jahren mit der SBB zusammenarbeitet, setzt seit Februar 2019 auf die neue Mobile-Lösung. Laut Celine Hunkeler, Projektleiterin IT, nutzen sämtliche SUVA-Mitarbeitenden die SBB Mobile-App, was über 1800 aktiven Logins entspricht.

Mit der neuen Lösung für Geschäftskunden hat Hunkeler positive Erfahrungen gemacht: «Das Handling und die Userfreundlichkeit im Vergleich zur vorherigen SBB Business App sind um Welten besser geworden. Eine einzige Installation auf meinem Gerät gewährt mir Zugang zur vollen Funktionalität von SBB Mobile». Da der Geschäftskunden-Vertrag als Zahlungsmittel zur Verfügung stehe, sei der Kauf eines Billetts enorm vereinfacht worden. «Die Kostenstellen der SUVA sind direkt hinterlegt, was noch während des Zahlungsprozesses Änderungen und Ergänzungen erlaubt. Als Anhängerin der Einfachheit und Freundin einer sinnvollen User-Experience bin ich begeistert von dieser Lösung», erklärt Hunkeler.

Einen Verbesserungsvorschlag an die SBB hat die IT-Expertin allerdings: Sie wünscht sich, dass die App auch das Buchen von internationalen Reisen so rasch als möglich erlaubt. «Ich bin sehr gerne mit der SBB unterwegs – sowohl geschäftlich wie auch privat», sagt Hunkeler.

 

Dieser Artikel wurde von NZZ Content Solutions im Auftrag von SBB Business Travel erstellt.

Wie hilfreich war dieser Artikel?

Klicken Sie auf einen Stern, um die Bewertung abzugeben!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern.