Grosser Schutz für kleine Firmen vor Cyberattacken

Auch Mikrounternehmen und Selbständigerwerbende sehen sich zunehmend mit gezielten Angriffen auf ihre IT-Systeme konfrontiert. Mit Business Secure Web von UPC Business kann man sich rasch und wirksam schützen.

 

Kundenansicht auf das Umbrella-Dashboard des Business Secure Web von UPC Business. (Bild: zVg)

Cyberkriminalität gefährdet Firmen, Selbständige und Organisationen schnell einmal in ihrer Existenz. Immer wieder sorgen spektakuläre Fälle für Schlagzeilen und Verunsicherung. Rund 40 Prozent der kleinen und mittelgrossen Unternehmen (KMU) in der Schweiz sind denn auch schon Opfer eines Angriffs auf die firmeneigene IT-Infrastruktur geworden. Das geht aus einer Umfrage der Hochschule Luzern (HSLU) hervor.

Meist handelt es sich bei den kriminellen Machenschaften um gehackte E-Mails, mit denen vertrauliche Daten abgegriffen werden («Phishing»), um die Implementierung sogenannter Schadcodes («Malware»), die wichtige Firmendaten verschlüsselt und das System nachhaltig schädigt – oder um äusserst perfide Manipulationen, die ganze Kommunikations- und Datensysteme zu blockieren in der Lage sind  («Command and Control Callbacks») und ein Unternehmen faktisch handlungsunfähig machen.

IT-Sicherheit – Herausforderung für KMU

Der Schutz der IT-Infrastruktur ist für die Geschäftswelt eine immer grösser werdende Herausforderung. Eine, die unweigerlich mit technischem Know-how und Kosten verknüpft ist. «Gerade für kleine und mittelgrosse Unternehmen oder für Selbständigerwerbende und Freelancer ist es nicht einfach, die eigene IT-Sicherheit zu gewährleisten und à jour zu halten, da die personellen und finanziellen Ressourcen häufig sehr beschränkt sind», weiss Jens Jahn, Senior Product Manager bei UPC Business, aus Erfahrung. Und da dieser Umstand ein offenes Geheimnis ist, haben es Cyberkriminelle nicht ausschliesslich auf die grossen Konzerne abgesehen, sondern eben auch auf KMU, Mikrounternehmen und Selbständige.

Immer häufiger recherchieren Betrüger im Vorfeld einer Cyberattacke aktiv im Internet und machen sich im Zuge dessen vertraut mit den internen Verhältnissen eines Kleinunternehmens und deren Mitarbeitenden. Mit Hilfe dieser Informationen schicken sie beispielsweise gezielte Phishing-E-Mails an einzelne Personen innerhalb eines Unternehmens, um an Benutzernamen und Passwörter zu gelangen. «Haben die Betrüger einmal einen Einstieg ins Firmennetz erhalten, lässt es sich gezielt weiter operieren und Schadcodes können einfach nachgeladen werden», erklärt Jens Jahn.

Am besten also ist, wenn die Gefahr möglichst frühzeitig gebannt und der Zugriff auf gefährliche Webseiten blockiert wird. Genau hier setzt Business Secure Web von UPC Business an, das auf der bewährten Cloud-Security-Plattform Cisco Umbrella basiert, die wiederum von einem Heer weltweit führender Sicherheitsexperten verantwortet wird.

Unkomplizierte, kostengünstige Lösung

Business Secure Web kennt die Adressen von als gefährlich eingestuften Websites und blockiert den Zugriff auf diese. Bei Gefahr werden die geschützten Geräte automatisch auf eine sichere Website mit einem Warnhinweis umgeleitet. Business Secure Web ist die neue Lösung für Mikrounternehmen und Selbständige, die ihre IT-Struktur einfach, zuverlässig und kostengünstig gegen gefährliche Angriffe aus dem Internet sichern wollen.

Die Aktivierung ist unkompliziert und schnell möglich, zusätzliche Hardware oder manuelle Software-Updates sind nicht notwendig. Einzige technische Voraussetzung: Das lokale Netzwerk muss über eine fixe IP-Adresse mit dem Internet verbunden sein. Mittels eines zu installierenden Clients auf dem Laptop lassen sich auch Mitarbeitende, die im Homeoffice arbeiten und nicht mittels eines sicheren VPN-Tunnels mit dem Firmennetz verbunden sind, effektiv schützen.

Business Secure Web von UPC Business

Der Cloud Service ist explizit auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Selbständigen und KMU zugeschnitten.

Vorteile

  • Effektiver Schutz gegen Cyberangriffe
  • Einfache Aktivierung
  • Schutz aller Geräte im Firmennetz
  • Sicherer Internetzugang auch ausserhalb des Netzwerks
  • Keine Beeinträchtigung der Internetgeschwindigkeit
  • Echtzeit-Reporting

Business Secure Web: Basispaket für bis zu 3 Nutzer CHF 10.-/Monat; pro zusätzlichem Nutzer CHF 3.-/Monat.

Dieser Artikel wurde von NZZ Content Solutions im Auftrag von UPC Business erstellt.

Wie hilfreich war dieser Artikel?

Klicken Sie auf einen Stern, um die Bewertung abzugeben!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern.